Betreff
Sanierung der Duschen im Freibad sowie Errichtung eines Carports und Garagen
Vorlage
VG/2019/0041
Aktenzeichen
FB 2 743-10
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

 

Der Auftrag

 

·      für das Gewerk - Heizungs- und Sanitärarbeiten wird an die Firma Matthias Krämer GmbH, In der Au 4, 55430 Urbar gemäß Angebot vom 22.05.2019 zu einem Gesamtbetrag von Netto € 97.164,13 erteilt.

·      für das Gewerk - Fliesen- und Estricharbeiten wird an die Firma Föhr Fliesenteam Koblenz GmbH, In den Siebenmorgen 15, 56077 Koblenz gemäß Angebot vom 03.05.2019 zu einem Gesamtbetrag von Netto € 41.057,99 erteilt.

 

·         für das Gewerk Tiefbau wird an die Firma Sauerborn Tiefbau GmbH & Co.KG, Römerstraße 48, 56323 Waldesch gemäß Angebot vom 18.04.2019

zu  einem Gesamtbetrag von Netto €  35.544,00 erteilt.

 

·         für das Gewerk Fertiggaragen wird an die Firma Bims-Fertig-Bauten Hoffmann GmbH, Engersgaustraße 40, 56566 Neuwied gemäß Angebot vom 25.04.2019

zu  einem Gesamtbetrag von Netto €  26.600,00 erteilt.

 

·         für das Gewerk Schlosserarbeiten wird an die Schlosserei Manfred Flöck, Alte Andernacher Str. 4, 56630 Kretz gemäß Angebot vom 06.05.2019

zu  einem Gesamtbetrag von Netto €  7.820,50 erteilt.

 

·         für das Gewerk Abbrucharbeiten wird an die Firma Harzem Montada, Nikolausstraße 1, 56626 Andernach gemäß Angebot zu  einem Gesamtbetrag von Netto € 10.415,00 erteilt.

 

·         für das Gewerk WC-Trennwandanlagen wird an die Firma  Schäfer Trennwandsysteme GmbH, Industriepark 37, 56593 Horhausen gemäß Angebot vom 30.04.2019 zu  einem Gesamtbetrag von Netto € 10.172,85 erteilt.

 

·         für das Gewerk Trockenbauarbeiten wird an die Firma Eljot Trockenbau GmbH, Maifeldstraße 14, 56751 Kollig gemäß Angebot vom 14.05.2019 zu  einem Gesamtbetrag von Netto €  15.751,40 erteilt.

 

Gesamtsumme aller Aufträge: 244.525,87 €

 

Die Mehrausgaben in Höhe von € 41.429,80 werden gedeckt durch Minderausgaben bei den Buchungsstellen

„2.1.6.0.1-523101 Erneuerung abgehangene Decken Konrad-Adenauer-Schule = € 40.000,00“ sowie „1.2.6.0/2400.785930 Planungskosten Feuerwehrgerätehaus Weitersburg = € 30.000,00“.