Auf Vorschlag des Vorsitzenden wurde der TOP nicht behandelt, da Herr Mink (Kündigung) und Frau Crescimone (Urlaub) nicht zur Verfügung standen und Frau Berger Fragen zum Bericht 2017 nicht beantworten konnte, da sie erst ab Anfang 2018 beschäftigt ist.