Zu TOP 4.1. a) wurden die Mitglieder des Werksausschusses eingeladen.