1 Sitzung 01.03.2018 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Umbau NAWI-Räume, Konrad-Adenauer-Schule, Vallendar
Hier: Vergabe der Gewerke Schreiner-, Heizung- und Sanitärarbeiten

Vorlage:   VG/2018/0011

Beschlusstext:

Beschluss:

 

Der Auftrag zur Durchführung der ausgeschriebenen Arbeiten wird

 

  • für das Los 07 – Schreinerarbeiten an die Firma Egbert Balzar GmbH, Industriestraße 17, 56307 Daufenbach, gemäß Angebot vom 18.01.2018 zu einem Gesamtbetrag in Höhe von 27.767,22 EUR (brutto) erteilt.

 

  • für das Los 09 – Heizung- und Sanitärarbeiten an die Firma Klaus Kuhnert GmbH, Rheinstraße 11, 56170 Bendorf, gemäß Angebot vom 05.02.2018 zu einem Gesamtbetrag in Höhe von 37.574,71 EUR (brutto) erteilt.

 

Umsetzung:

Termin: 26.03.2018 an: Schäffer, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 03.04.2018 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Auftragsvergabe gemäß Beschluss.
Ortsbesichtigung nach Fertigstellung für ATU/HA VG

2 Sitzung 03.05.2018 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 5 Ö: Sporthalle der Konrad-Adenauer-Schule, Vallendar
Hier: Vergabe der Gewerke (2. Bauabschnitt)

Vorlage:   VG/2018/0021

Beschlusstext:

Beschluss:

 

Es wird beschlossen: Der Auftrag zur Durchführung der ausgeschriebenen Arbeiten wird

 

-       für das Los 02 Rohbauarbeiten an die Firma Münch-Bau, Auf dem Blätchen 1, 56179 Niederwerth gemäß Angebot vom 07.04.2018 zu einem Gesamtbetrag von 21.774,00 EUR (brutto) erteilt,

 

-       für das Los 04 Fliesen- und Estricharbeiten an die Firma FPN, Unauer Weg 7a, 50767 Köln, gemäß Angebot vom 06.03.2018 zu einem Gesamtbetrag von 17.418,39 EUR (brutto) erteilt,

 

-       für das Los 06 Schreinerarbeiten an die Firma Holzsortimente Neitzert GmbH, Auf dem Höhchen 13, 56587 Oberhonnefeld, gemäß Angebot vom 08.03.2018 zu einem Gesamtbetrag von 15.518,85 EUR (brutto) erteilt, 

 

-       für das Los 07 Sanitär- und Lüftungsarbeiten an die Firma MK Krämer GmbH, In der Au 4, 56182 Urbar,  gemäß Angebot vom 28.02.2018 zu einem Gesamtbetrag von 50.388,61 EUR (brutto) erteilt.

 

Umsetzung:

Termin: 22.05.2018 an: Schäffer, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 08.05.2018 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Auftragsvergabe

3 Sitzung 16.08.2018 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 2 Ö: Stellungnahme zur Offenlage der Planunterlagen der Bundesfachplanung zur Höchstspannungsleitung "Ultranet"

Vorlage:   VG/2018/0039

Beschlusstext:

Geänderter Beschlussvorschlag:

 

Die Verbandsgemeinde Vallendar beschließt die beigefügte Stellungnahme mit den Ergänzungen der CDU-Fraktion zur Offenlage der Bundesfachplanung für die Höchstspannungsleitung „Ultranet“. Neben der formellen Abgabe der Stellungnahme an die Bundesnetzagentur ist diese auch den Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises zu übermitteln mit der Bitte um weitere Unterstützung. Der Verbandsgemeinderat ist von eventuellen Ergebnissen umgehend zu unterrichten.

 

 

Umsetzung:

Termin: 07.09.2018 an: Kuhl, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 24.08.2018 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Aufnahme der geänderten Punkte

Realisierung: eingearbeitet und am 17.08. abgescchickt

4 Sitzung 16.08.2018 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 4 Ö: Feuerwehrgerätehaus Vallendar und Weitersburg
Hier: Vergabe für die Erneuerung der Hallentore

Vorlage:   VG/2018/0042

Beschlusstext:

Beschlussvorschlag:

 

Der Auftrag zur Durchführung der ausgeschriebenen Arbeiten wird an die Firma Hild-Moser Tore + Service GmbH, Junostraße 1, 35745 Herborn gemäß Angebot vom 21.06.2018 zu einem Gesamtbetrag von 49.175,38 EUR (brutto) erteilt.

 

Umsetzung:

Termin: 07.09.2018 an: Schäffer, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 10.09.2018 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Auftragsvergabe gemäß Beschluss

5 Sitzung 16.08.2018 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Installation einer Ladestation für ein Elektroauto
hier: Vergabe der Elektroinstallationsarbeiten

Vorlage:   VG/2018/0041

Beschlusstext:

Beschlussvorschlag:

1.)

Es wird beschlossen, die Ausschreibung 18-07-10-1200, Elektroinstallationsarbeiten zur Installation einer Ladestation für ein Elektroauto, gemäß § 17 Abs. 1 Nr.1 VOB/A aufzuheben, da das Angebot des einzigen Bieters die Kostenprognose deutlich überschreitet und eine Wirtschaftlichkeit der Maßnahme nicht gegeben ist.

 

2.)

Es wird beschlossen, die Elektroinstallationsarbeiten zur Installation einer Ladestation für ein Elektroauto erneut auszuschreiben.

Umsetzung:

Termin: 10.01.2019 an: Leßlich, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 09.01.2019 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Erneute Ausschreibung

Realisierung: Die erneute Ausschreibung erfolgt Ausschreibung erfolgt Ende 2018.
Erneute Ausschreibung im Zeitraum 16.11.2018 bis 07.12.2018.
Submission 07.12.2018. Beschlussvorlage für HA/ATU-Sitzung am 24.01.2019 vorgesehen.

6 Sitzung 25.10.2018 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 6 Ö: PV-Anlage Rathaus
hier Vergabe der Elektroinstallationsarbeiten

Vorlage:   VG/2018/0061

Beschlusstext:

Beschluss:

Der Auftrag zur Durchführung der ausgeschriebenen Elektroinstallationsarbeiten wird an die Firma Haus und Energietechnik GmbH, Wilhelm-Conrad-Röntgen-Straße 20 aus 58759 Kaisersesch gemäß Angebot vom 11.10.2018 zu einem Gesamtbetrag von 17.220,49 EUR (brutto) erteilt.

 

Umsetzung:

Termin: 22.11.2018 an: Leßlich, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 08.11.2018 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Auftragsvergabe gemäß Beschluss

Realisierung: Auftrag erteilt.
Die Installationsarbeiten sind für den Zeitraum KW 46 bis KW 48 vorgesehen.

7 Sitzung 24.01.2019 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Installation einer Ladestation für ein Elektroauto
hier: Vergabe der Elektroinstallationsarbeiten

Vorlage:   VG/2019/0002

Beschlusstext:

Beschluss:

Der Auftrag zur Durchführung der ausgeschriebenen Arbeiten wird an die Firma Schmitz Elektro GmbH & Co. KG, Pfarrer-Meyer-Straße 8, 56564 Neuwied gemäß Angebot vom 30.11.2018 zu einem Gesamtbetrag von 18.725,16 EUR (brutto) erteilt.

 

Abstimmungsergebnis:

ATU: Ja 13  Nein 0  Enthaltung 0

  HA: Ja 13  Nein 0  Enthaltung 0

Entspricht: einstimmig angenommen

 

 

Umsetzung:

Termin: 18.02.2019 an: Schäffer, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 11.02.2019 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Auftragsvergabe gemäß Beschluss

8 Sitzung 22.08.2019 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Konrad-Adenauer-Schule, Vallendar
Vergabe Architekten- und Ingenieurleistungen, erweiterte Brandschutzsanierung

Vorlage:   VG/2019/0050

Beschlusstext:

Beschluss:

 

Es wird beschlossen, mit den Architektenleistungen das Büro Fries Architekten, Rheinstraße 103, 56179 Vallendar, gemäß Angebot vom 23.07.2019 mit einer vorläufigen Honorarsumme in Höhe von € 20.829,99 brutto zu beauftragen,

 

weiterhin wird beschlossen, mit den Ingenieurleistungen das Büro Bernardi Ingenieure, Beckenkampstraße 19, 56076 Koblenz, gemäß Angebot vom 01.07.2019 mit einer vorläufigen Honorarsumme in Höhe von € 24.912,30 brutto zu beauftragen.

 

Abstimmungsergebnis:

ATU: Ja 11 Nein 0 Enthaltung 0

  HA: Ja 12 Nein 0 Enthaltung 0

 

 

Umsetzung:

Termin: 16.09.2019 an: Schäffer, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 16.10.2019 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Seitens des Ausschusses wurde die Verwaltung gebeten zu prüfen, ob bei Vergabe an ein Büro, nachfolgend die Planung und Bauleistung förderunschädlich beauftragt werden kann.

Vergaben gemäß Beschluss

9 Sitzung 22.08.2019 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 4 Ö: Feuerwehrgerätehaus Vallendar
Erneuerung der Wärmeerzeugung
Vergabe der weiterführenden Ingenieurleistungen

Vorlage:   VG/2019/0048

Beschlusstext:

Beschluss:

 

Der Auftrag der Leistungsphasen 5, 6 und 8 für die TGA Heizung wird an das Ing.-Büro IFH, Mayen, zu einem Gesamtbetrag von Brutto € 12.266,84 erteilt.

 

 

Abstimmungsergebnis:

ATU: Ja 11 Nein 0  Enthaltung 0

  HA: Ja 12 Nein 0  Enthaltung 0

Entspricht: einstimmig angenommen

Umsetzung:

Termin: 16.09.2019 an: Jösch, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 02.09.2019 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Hier wurden Fragen nach den hohen KW-Werten des Gasbrennkessels sowie nach der Amortisierung der Kosten gestellt.

Vergaben gemäß Beschluss

Realisierung: Fach-Ing. Göbel kommt zur Erläuterung in ATU/HA der VG am 24.10.2019

10 Sitzung 23.01.2020 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Konrad-Adenauer-Schule, Vallendar
Hier: Vorstellung Erweiterung Brandschutzsanierung und Einbau Aufzugsanlage

Vorlage:   VG/2020/0001

Beschlusstext:

Beschlussvorschlag:

 

Es wird beschlossen, die vorgestellten Baumaßnahmen „Erweiterter Brandschutz“ und „Einbau einer Aufzugsanlage“ für die Konrad-Adenauer-Schule, Vallendar, zur Kenntnis zu nehmen und zur Ausschreibung freizugeben.

Umsetzung:

Termin: 04.02.2020 an: Schäffer, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 06.02.2020 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Folgende Frage sollen noch beantwortet werden:
Wohin ist die Brandmeldeanlage bei Alarmauslösung geschaltet?
Des Weiteren sollte die Kostenschätzung und die Fördermöglichkeiten für die Aufzuganlage nochmals überprüft werden.
Hingewiesen wurde darauf, dass die Größe des Aufzuges die Barrierefreiheit garantieren sollte.

11 Sitzung 23.01.2020 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 2 Ö: Feuerwehrgerätehaus Vallendar
Erneuerung der Wärmeerzeugung, einschl. Warmwasserbereitung

Vorlage:   VG/2020/0004

Umsetzung:

Termin: 04.02.2020 an: Jösch, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 26.03.2020 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Beschlussvorlage für Ratssitzung 06.02.20 erstellen

12 Sitzung 18.06.2020 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Ehrenamtstag und Sportlerehrung der Verbandsgemeinde

Vorlage:   VG/2020/0029

Umsetzung:

Termin: 31.08.2020 an: Knopp, Fachbereich 3 -Bürgerdienste-
Erledigt: 02.09.2020 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Neue Vorlage zur nächsten Gremiumsfolge

13 Sitzung 11.03.2021 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 2 Ö: Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Vallendar: Auswertung der eingegangenen Stellungnahmen aus den Offenlageverfahren gem. §§ 3 (2) u. 4 (2) BauGB sowie Beschluss zur erneuten Offenlage gem. § 4a (3) BauGB

Vorlage:   VG/2021/0010

Umsetzung:

Termin: 11.06.2021 an: Rösch, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 21.06.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Folgende Unterlagen sollen den Gremien noch vorgelegt werden:
-Beschlusslage des OGR Urbar mit Plan zur gewerblichen Baufläche „Auf´m
alten Schafstall“
-Beschlusslage des OGR Urbar mit Plan zur gemischten Baufläche im Bereich des
Bauhofes
-Ergebnisses des Gespräches von Herrn Pretz, Bürgermeister der VG Vallendar,
mit Vertretern des Berufsförderwerkes bezüglich der Fläche Auf der Flur (süd-
östlich Berufsförderwerk), Sonderbaufläche
-Informationen zur weiteren Nutzung vom „Haus Reginaberg“
-Informationen und Prüfergebnisse des Vorschlages der Bürgerinitiative zum Gewerbegebiet „West“ in Weitersburg
Da die Flächen der Ortsgemeinde Niederwerth als unproblematisch angesehen wurden,
bat Herr Ortsbürgermeister Klöckner bereits um Weiterleitung entsprechender Bebauungspläne
der Ortsgemeinde.

Realisierung: Ergänzung ist erstellt.

14 Sitzung 11.03.2021 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Austausch der Eingangstüranlage des Rathauses der VG Vallendar

Vorlage:   VG/2021/0007

Beschlusstext:

Beschluss:

 

Der Rat beschließt die Fa. Bohle mit den Arbeiten gem. Angebot vom 04.01.2021 in Höhe von brutto 19.909,50 € zu beauftragen.

Der Rück- und Wiedereinbau des bestehenden automatischen Drehtürantriebes soll durch die Fa. Rundoor Türautomatik aus Waldesch im Stundennachweis erfolgen, welche ohnehin mit der jährlichen Wartung des Drehtürantriebs beauftragt ist.

Umsetzung:

Termin: 31.03.2021 an: Müller, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 06.04.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Auftragsvergabe gemäß Beschluss
Vor Vertragsabschluss soll ein Gespräch mit der Fa. Rundoor, Waldesch, erfolgen.

15 Sitzung 24.06.2021 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 3 Ö: Umbau Umkleidebereich Löschzug Urbar
Hier: Vergabe der Ingenieurleistungen Heizung, Lüftung, Sanitär

Vorlage:   VG/2021/0033

Beschlusstext:

Beschluss:

 

Es wird beschlossen, die Ingenieurleitungen für Heizung, Lüftung und Sanitär an das Büro W. Dasting & Partner, Ing. Büro VDI, In der Au 3, 56182 Urbar, mit einer vorläufigen Honorarsumme in Höhe von € 29.053,91 brutto gemäß Angebot vom 03.05.2021 zu vergeben.

 

 

Abstimmungsergebnis:

ATU:  Ja 13  Nein 0  Enthaltung 0

  HA:  Ja 13  Nein 0  Enthaltung 0 

Entspricht: einstimmig angenommen

 

Umsetzung:

Termin: 21.07.2021 an: Schäffer, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 07.07.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Angebot nach Änderungen Wortprotokoll vergeben.

16 Sitzung 09.09.2021 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 5 Ö: Foyerbereich Sporthalle Konrad Adenauer Schule | Nachbeauftragung Fachplanerleistung Bernardi, Vorstellung Bauantrag

Vorlage:   VG/2021/0044

Beschlusstext:

Geänderter Beschluss:

 

Der Ausschuss stimmt der Beauftragung des 1. Leistungspaketes des Ingenieurbüros Bernardi i.H.v. 26.742,01 € brutto zu, um eine Weiterbearbeitung des bereits beauftragten Architekturbüros Follmann gewährleisten zu können.

Die Leistungsphase 9 soll mit aufgenommen werden.

 

Abstimmungsergebnis:

ATU: Ja 13 Nein 0 Enthaltung 0

  HA: Ja 13 Nein 0 Enthaltung 0

Entspricht: einstimmig angenommen

 

Umsetzung:

Termin: 30.09.2021 an: Müller, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 29.09.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Beauftrag gemäß geänderten Beschluss

17 Sitzung 28.10.2021 Ausschuss für Technik und Umwelt sowie Hauptausschuss VG

TOP 4 Ö: Verbandsgemeindeeigene Gebäude
Hier: Vergabe E- Check

Vorlage:   VG/2021/0050

Beschlusstext:

Beschluss:

Der Auftrag zur Durchführung der ausgeschriebenen Arbeiten wird an die Firma Rudolf Fritz GmbH, NL Elektro Thomas, Daimlerstraße 2a, 56070 Koblenz gemäß Angebot vom 24.08.2021 zu einem Gesamtbetrag von 33.910,69 EUR (brutto, incl. 19% MwSt.) erteilt.

 

 

Abstimmungsergebnis:

ATU: Ja 12 Nein 0 Enthaltung 0

  HA: Ja 12 Nein 0 Enthaltung 0

Entspricht: einstimmig angenommen

 

 

Umsetzung:

Termin: 18.11.2021 an: Feldberg, Fachbereich 2 -Natürliche Lebensgrundlagen und Bauen-
Erledigt: 08.11.2021 Ergebnis: Erfüllt

Aufgabe: Auftrag lt. Niederschrift erteilen.